Corona / Covid 19 Information zur Beratung in der fabe

covid19

Gilt für Kinder, Jugendliche und Eltern

Wenn Sie aktuell an einer Grippe erkrankt sind, selber zu einer Risikogruppe gehören oder mit kranken Personen in den letzten Tagen im Kontakt waren, dann bleiben Sie bitte zu Hause. Wir beraten Sie gerne telefonisch oder per Skype.

  • Bitte kommen Sie rechtzeitig (auch nicht zu früh) zum vereinbarten Termin. Wir koordinieren die Termine so, dass wir das «Social Distancing» in den Warteräumen garantieren können.
  • Sie müssen Ihre Hände beim Empfang vor der Anmeldung desinfizieren. Wenn Sie die Beratungsstelle verlassen, können Sie Ihre Hände ebenfalls desinfizieren.
  • Die Beratungszimmer und die allgemeinen Räume werden regelmässig gereinigt.
  • Bitte bringen Sie Wasser/Getränke selber mit. Wir können Ihnen aktuell kein Wasser anbieten. Leere Getränkeflaschen müssen aus hygienischen Gründen wieder mitgenommen werden.
  • Wenn Sie eine Maske tragen wollen, dann bringen Sie diese bitte mit.
  • Aufgrund von Hygieneschutzmassnahmen stehen keine Zeitschriften, Flyer und Kinderspielsachen in den Wartezimmern zur Verfügung.

Wir orientieren uns an den Vorgaben des BAG und des Gesundheitsdepartements Kanton Basel-Stadt.